Rolfs N-Bahn
  Display1
 

Pollin Display im Holzrahmen.

Gleich mit meinem ersten Raspi kaufte ich 2015, das 7 Zoll Pollin-Display mit Touchscreen "LS-7T".  
So wie das Display auf dem Basteltisch lag, konnte man damit nicht arbeiten. Ich war aber nun heiß darauf loszulegen. Also wurde noch am selben Abend aus Sperrholzresten ein kleines Monitorgehäuse zusammengezimmert.
Dieses Gehäuse sollte eigentlich nur ein Provisorium sein und ist eigentlich eine Bastelei zum Schmunzeln. Aber es steht auch heute noch auf meinem Schreibtisch. Oder ist beim programmieren an meiner Anlage zu finden.
Heute verwende ich auf meiner Anlage für den Raspberry pi,  nur noch Gehäuse dieser Bauform. In einem solchen Gehäuse ist auch ein Raspi, fest an das Display gewandert. Wodurch der Kabelsalat auf dem Basteltisch, deutlich weniger geworden ist.



 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=