Rolfs N-Bahn
  BR 614
 
     

BR 614 als Vorbild und Modell

Zum Fahrplanwechsel 2010/2011 sind nun endgültig die letzten zwei 614 stillgelegt worden. Die beiden in Nürnberg verbliebenen Fahrzeuge sollten bereits ein Jahr eher nicht mehr eingesetzt werden. Durch den Fahrzeugmangel in Nürnberg, wurden die Fahrzeuge dennoch immer wieder im Plandienst eingesetzt.

Nun sind nach 40 Jahren diese schönen Fahrzeuge von den Strecken in Deutschland verschwunden. Einige Fahrzeuge sind an die PKP übergeben worden und können bei Planeinsätzen in Polen beobachtet werden.

Ein Grund über meine beiden 614 zu berichten.

Foto
04.02.2010 kurz vor Schwandorf
 
  Als erster hat der 614 039/040 914 020  am 09.02.2011 Nürnberg in Richtung Hamm zum "Stillstandsmanagement" verlassen.











Foto
04.02.2010 kurz vor Schwandorf
Der Pop-Farbene 614 005/006 914 003 ging am 15.02.2011 an das DB Museum Nürnberg und bleib als Museumsfahrzeug erhalten.





Foto
25.03.2010 Richtung Cham
 
     
 
Am 19.04.2001 konnte ich den 614 015/016 wärend der Umstellung auf Verkersrot in Weiden beobachten.

 
 
Der erste 614 war mein Dreiteiliger Triebwagen 614 038/044 mit dem Mittelwagen 914 019, im Richtungsanzeiger wird "Nürnberg" angezeigt.
Mit diesem Fahrzeug bin ich nicht sehr zufrieden. Schon bei einer leichten Steigung die im Bogen liegt, fängt er an zu schleudern und kommt nur noch mit Mühe vorwärts.
Als Abhilfe musste ein zweiter Motorwagen her.
   
     
 
Der zweiteilige 614 011/012 wurde beschafft,  im Richtungsanzeiger wird "Neuhaus/Peg" angezeigt. Die Laufeigenschaften sind bei diesem Fahrzeug wesentlich besser. Für den Einsatz verwende ich nun beide Motorwagen in einem Verband mit dem Mittelwagen und habe seit dem keine Probleme in Steigungen.
Zuerst wollte ich die Gehäuse austauschen, da ich ohne Lupe die Richtungsanzeiger nicht erkennen kann, lasse ich die Fahrzeuge in ihrem Orginalzustand.

Die verbleibenden beiden antriebslosen Köpfe kommen in ein Abstellgleis.

Auffällig ist bei beiden Fahrzeugen die unterschiedlichen DB-Logos.

Der Zweiteiler bekommt keinen Mittelwagen, auch wenn das nicht Vorbildgerecht ist. Es hat auf jeden Fall in der letzten Zeit einige Einsätze mit zweiteiligen 614 in Nürnberg gegeben. So wurden der 614 029/030 + 614 021/022 ohne Mittelwagen von Dezember / 2008 bis mindestens Februar / 2009 eingesetzt. Zweiteilige Einsätze waren aber immer eine Ausnahme.

Link1 zum Zweiteiligen-Einsatz    Link2 zum Zweiteiligen-Einsatz

Bild-Link für einen zweiteiligen Einsatz   Bild-Link für einen zweiteiligen Einsatz



614 038 / 044 Zweiteiliger  614 Fleischmann 7430
914 019 Mittelwagen 914 Fleischmann 7432
614 011 / 012 Zweiteiliger  614 Fleischmann 7431
   
     
     
     
     
 
  Heute waren schon 8 Besucher (87 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=